Claudia C. Bender

Der Blog zum Auftritt

Himmel oder Hölle?

Es kommt auf einen selber an, ob man das Fernsehen als Rampe nach oben nutzt oder als Rutsche nach unten nimmt. Ich sprach darüber mit Georg Streiter, stv. Sprecher der Bundesregierung, und damit berufsbedingt jemand, der aus nächster Nähe manchem auf seinem Weg über die Schulter blickt.

Wat is ne Dampfmaschin?

Übertreibung macht anschaulich, Wiederholung macht erinnerbar. Menschen, die sich mit einer Sache, ihrem Thema gut auskennen, neigen dazu zu glauben, dass die anderen auch schon ganz viel darüber wissen ...

nicht jeder ist George Clooney

und damit ein guter Schauspieler. Aber jeder hat eine Rolle. Im Berufsleben. In der Familie. Im Turnverein. Auf dem Fußballplatz. Und ein Mensch hat nicht nur eine Rolle. In der Firma der Chef, zuhause der Babysitter...

Das Ende des Lampenfiebers


Der Erfolg eines Unternehmens wird heutzutage wesentlich dadurch beeinflusst, wie es öffentlich wahrgenommen wird. Seine Führungskräfte und deren professionelles Auftreten bestimmen Bild und Image von Firmen, Marken und Produkten.
 Medien wie Fernsehen und Internet spielen dabei eine immer größere Rolle. Bei ihnen liegt im Zweifel die Deutungshoheit über bestimmte Ereignisse und Entscheidungen. Öffentliche Auftritte spiegeln sich medial und bleiben im virtuellen Gedächtnis. Wer gut in Erinnerung bleiben will, darf keine Fehler machen, sondern muss stets sicher, eloquent und überzeugend auftreten.


ERKENNTNISGEWINNE

Wat is ne Dampfmaschin?

Übertreibung macht anschaulich, Wiederholung macht erinnerbar. Menschen, die sich mit einer Sache, ihrem Thema gut auskennen, neigen dazu zu glauben, dass die anderen auch

MUT ZUR BOTSCHAFT

In der Kommunikation hat Diplomatie wenig bis gar nichts zu suchen. Botschaft in der Kommunikationswelt heißt, sich gut vorzubereiten. Auf jeden Auftritt. Auf jeden Medienkontakt.

HIMMEL ODER HÖLLE?

Es kommt auf einen selber an, ob man das Fernsehen als Rampe nach oben nutzt oder als Rutsche nach unten nimmt. Ich sprach darüber

HABEN KOMMT VON HALTEN

Es ist die Haltung, auf die es ankommt. Auf jeder Bühne, im Fernsehen, im Chefsessel. Menschen, die andere begeistern wollen, die andere mitnehmen, die

Der Wurm muss dem Fisch schmecken

und nicht dem Angler. Eine Binsenweisheit? Mitnichten. Die Realität in Unternehmen sieht anders aus. Der Blick von und nach innen macht blind für alles, was außen interessiert.

WENN DER STUHL WACKELT

WENN DER STUHL WACKELT kommt es auf die Haltung an. Die meisten scheitern gar nicht an der Krise, sondern an der Bewältigung der Krise, bzw.

BEWEGUNG IM GESICHTSBUCH

RÜCKWÄRTS DURCH DIE EINBAHNSTRASSE Die meisten institutionellen Anbieter - also Verbände, Unternehmen, Organisationen - nutzen Facebook und Co als Einbahnstrasse. Sie stellen Inhalte ein, wollen