Claudia C. Bender

Der Blog zum Auftritt

Viel zu viel heiße Luft

trägt den ein oder anderen über manch eine Wolke, gar vermeintlich in den Himmel. Doch je höher der Aufstieg desto tiefer der Fall. Auf dem Boden schnöde kleine Brötchen backen ist zwar nicht jedermanns Sache, doch stünde es manch einem gut zu Gesicht, wenn die großspurige Ankündigung wenigstens länger vorhält als die Füllung einer Heliumflasche. Geschweige denn der Höhenflug der Versprechungen nicht schon kurz nach dem Abheben eine schmerzliche Bruchlandung hinlegt. Klingt gut? Ist aber Unsinn. Ohne Ziel kein Weg. Ohne Luft kein Atmen. Ohne Ansporn kein Aufstieg. Nur wer hoch hinaus will, kommt überhaupt irgendwo an. Kommunikativ betrachtet heißt das: Wer etwas will, muss es sagen, sonst hört es keiner.