WUSSTEN SIE EIGENTLICH…? – Folge 15

… dass es bereits wenige Jahre nach der Veröffentlichung von Jules Vernes „Reise um die Erde in 80 Tagen“ eine Frau gab, die diese Reise in nur 72 Tagen tatsächlich schaffte?

„Round the World In Seventy-Two Days“ heißt das Buch von Elizabeth Jane Cochrane, die es unter dem Pseudonym Nellie Bly 1890 veröffentlicht hat. 
1888 schlug die Journalistin ihrem Verlag New York World vor, eine Reise um die Welt zu machen und somit die fiktionale „Reise um die Erde in 80 Tagen“ von Jules Verne erstmalig zur Realität zu machen. Sie begann die Reise am im November 1889 in New Jersey und reiste unter anderem nach England, Frankreich (wo sie es auch noch einrichten konnte, Jules Verne für ein Interview zu treffen), den Suez-Kanal, Kolumbien, Singapur (wo sie einen Affen kaufte), Hong Kong und Japan. Im Januar 1890 – also genau 72 Tage später – kam Nellie Bly wieder in New Jersey an und wurde somit zur „schnellsten Frau des 19. Jahrhunderts“. Wir können Ihnen eine Lektüre nur empfehlen!


WUSSTEN SIE EIGENTLICH…? ist Claudia C. Benders Limited Serie auf
benderundco in Kooperation mit Fulmidas Medienagentur GmbH .